Machen Sie mit

Die Stadtverwaltung Bad Camberg will auf dem Weg zur Förderung des lokalen Einzelhandels und der ortsansässigen Handwerker und Dienstleister einen weiteren Schritt im digitalen Zeitalter gehen. Dazu soll den hiesigen Gewerbetreibenden eine gemeinsame Plattform - das „Digitale Schaufenster“ - zur Präsentation ihrer Angebote zur Verfügung gestellt werden.

Der Erfolg dieser Plattform hängt aber letztlich vom Interesse und auch dem Engagement der Bad Camberger Geschäftsleute ab. Daher hofft Bürgermeister Vogel, dass möglichst viele der Bad Camberger Gewerbetreibenden sich an diesem Projekt beteiligen. Dazu benötigt die Arbeitsgruppe Kontaktdaten, Öffnungszeiten, gerne auch das eine oder andere Bild von Räumlichkeiten und Angaben zum Sortiment oder zur Dienstleistung. Diese Angaben können sie per Mail info@remove-this.schaufenster-bad-camberg.de oder aber besser noch über das folgende Formular an die Verwaltung schicken.

Datenerfassung

Angaben zur Firma
Öffnungszeiten
Anregungen
Prüfen und Absenden